Exkursion nach Burgund im Sommer 2020

Im Sommer 2020 biete ich eine Exkursion zum Malen, Zeichnen und Genießen im Herzen Frankreichs an.

In kleinen Städtchen wie Vezelay, Avallon oder Autun lässt sich der Charme des französischen Laisser-faire mit Zeichenkohle und Aquarell aufs Papier bannen. Inmitten der bezaubernden Landschaft studieren wir die Grüntöne der Wiesen, von Moosgrün bis Lodengrün und verlieren uns in den goldenen Ockertönen der Getreidefelder. Den Blick schweifen, die Seele baumeln lassen dazu will ich euch einladen.

Im Zentrum der Exkursion stehen die typische Landschaft und Architektur des Burgund. Ausgestattet mit Aquarellfarben, Grafit, Kohle, Tusche, Pinsel und Rohrfeder suchen wir ausgewählte Plätze auf, um einen Schatz von Motiven und Bildideen zu sammeln. Sie sollen als Basis für die freie Übersetzung in die Malerei dienen.

 

Kursleiterin Monika Wex

9. bis 16. August 2020

Kursgebühr (5,5 „Kurstage"): 500,€ inkl. 1 Abendessen

Anmeldung unter monikawex@web.de

 


An- und Abreise mit privaten PKWs

 

Ich freue mich auf diese schöne Kunstreise und kann euch versprechen, dass ich mich sehr gut in Burgund auskenne. Seit über 20 Jahren ist das meine 2. Heimat :))) Es ist einfach wunderschön und restlos französisch wie in den herrlichen Filmen, die man so kennt. 

Herzlich
Monika

 

monikawex@web.de, Tel.: 01578 22 66 438